PG-Konferenz 12.11.16 in Weimar Foto: 

IG BCE Thüringen

Aktivitäten der thüringer BCE-Frauen

Es gibt viel zu tun - packen wir's an!

Die Mitglieder des thüringer Frauenausschusses freuen sich über interessierte Kolleginnen, die bereit wären sich aktiv in die Arbeit der Frauen im Bezirk einzubringen. Sie sind für Anregungen und neue Ideen offen und dankbar. Wichtiges Ziel ist es, das bestehende Netzwerk weiter auszubauen.

Klausurtagung thüringer Frauen

Der Frauenausschuss der IG BCE, Bezirk Thüringen hat vom 23. bis 24. Mai 2014 seine Klausur im TREFF Hotel Panorama Oberhof durchgeführt. Während dieser Klausur widmeten sich die Kolleginnen auch der Thematik „Für mehr Balance in der Arbeitswelt – Verhinderung von Stress und Burnout“ mit  Frau Dr. U. Schlegel vom Qualifizierungsförderwerk Chemie  Hannover als Referentin.  weiter

Der Dreh- und Angelpunkt bist DU!

Foto: 

IG BCE Landesbezirk Hessen/Thüringen

Am 8.2.14 fand ein Tagesseminar des BFA Thüringen zum Thema Betriebsratswahl 2014 in Erfurt statt. 20 Kolleginnen aus unterschiedlichen Thüringer Unternehmen beteiligten sich an diesem Seminar, das von Astrid Rasner, Landesbezirkssekretärin Hessen/Thüringen als Referentin begleitet wurde. Wie wichtig das Thema im Bezirk Thüringen ist, zeigte sich darin, dass Andreas Schmidt, Bezirksleiter Bezirk Thüringen, an der Veranstaltung teilnahm und sich stark in die Diskussion einbrachte.  weiter

Lebensphasen und Arbeitszeit

Foto: 

IG BCE Thüringen

Am 8. Juni 2013 trafen sich auf Einladung des BFA Thüringen interessierte Frauen in Lichte, um sich im ersten Teil des Seminars der Bearbeitung der Thematik „Lebensphasen und Arbeitszeit – in Balance mit den Zielen und Anforderungen einer sich wandelten Arbeitswelt“ zu widmen. Als Referentin stand uns Dr. Ute Schlegel vom Qualifizierungsförderwerk Chemie GmbH Hannover zur Verfügung.        weiter

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

In einem Tagesseminar des Bezirksfrauenausschusses Thüringen für Vertrauensfrauen und Betriebsrätinnen am 13. April 2013 zum Thema Arbeitszeiten wurde sich im besonderen mit dem Thema Schichtarbeit beschäftigt. Im Vorfeld wurden mit der Einladung ein Fragebogen erstellt und verschickt, um konkret abzufragen, welche Probleme und Erfahrungen die Kolleginnen im eigenen Unternehmen mit Schichtarbeit haben.  weiter

Ist Altersarmut weiblich?

Am 19. Januar 2012 - zur ersten Sitzung des auf der Personengruppenkonferenz am 24. November 2012 in Erfurt neu gewählten und konstituierten Bezirksfrauenausschusses - stellte die Referentin Margot Diehl, Vorsitzende Landesbezirksfrauenausschuss Hessen/Thüringen und Betriebsratsvorsitzende bei Siemens Marburg am 19. Januar 2013 in Linderbach das Thema "Altersarmut" zur Diskussion (siehe Präsentation).  weiter

"Job auf Zeit - Befristungen"

Foto: 

IG BCE Photostock

Der neu gewählte Bezirksfrauenausschuss Thüringen führte am 3.12.16 ein Tagesseminar unter dem Thema „Job auf Zeit/Befristungen“ in Erfurt durch. Als Referenten konnte Sandro Witt, stellv. Vorsitzender DGB Hessen-Thüringen und Landesvertretung des DGB in Thüringen gewonnen werden. Sandro Witt stellte die Positionen des DGB zur Thematik vor und untermalte dies mit Zahlen und Fakten, was als Grundlage für eine rege Diskussion angesehen wurde.  weiter

Nach oben