Ortsgruppe Gera

Jubilarehrung

Die OG Gera ehrte am Samstag, 10. Oktober 2015 54 langjährige Gewerkschaftsmitglieder, darunter auch Kollegen, die bereits auf einen 70jährige Mitgliedschaft zurückblicken können.

Horst Weyrauch

Foto Jubilarehrung OG Gera 10.10.16 Bernd Reindel ehrt die Kollegen für 70 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeitvon links: Gotthold Päßler, Bernd Reindel, Ottomar Busse, Kurt Panndorf

Keinen besseren Ort als das Bergarbeiterkulturhaus konnte es nach Ortsgruppenvorsitzenden Bernd Reindel für die Ehrung der Gewerkschaftsmitglieder geben, da auch zahlreiche ehemalige Wismut-Kumpel Mitglied der IG BCE sind.

Er zeichnete Gewerkschaftsjubilare für 25, 40, 50, 60 und drei Kollegen sogar für 70jährige Gewerkschaftstreue aus. Die Kollegen Kurt Panndorf, Gotthold Päßler und Ottomar Busse nahmen gerührt diese Ehrung an.

Alle waren sich einig, dass die Gewerkschaft eine Solidargemeinschaft ist, die Arbeit und Menschen gegenüber unsozialer Willkür vertritt. Gerade jetzt, wo in einer immer stärker ökonomisierten Welt der Arbeitgeberseite jeder soziale Fortschritt abgerungen werden muss, sei eine mitgliederstarke Gewerkschaft handlungsfähig.

Horst Weyrauch

Foto Jubilarehrung OG Gera 50 Jahre Ehrung für 50jährige GewerkschaftszugehörigkeitHans-Joachim Rudolph (links) war viele Jahre hauptamtlicher Gewerkschaftssekretär bei der IG BCE

Nach oben