Seminarbilder Bezirk Thüringen Foto: 

IG BCE Thüringen

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“ Laozi

Auf geht´s zur Seminaranmeldung!

Wir brauchen mehr Lust auf Weiterbildung

Foto: 

Jesco Denzel

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles über die Zukunft der Arbeit, die Chancen und Risiken für die Beschäftigten und ihre Abneigung gegen ein bedingungsloses Grundeinkommen.  weiter

Zusammenarbeit im Team erfolgreicher gestalten

Mit dem Seminar „Das Persönlichkeitsseminar - Zusammenarbeit im Team erfolgreicher gestalten“ scheint der Landesbezirk den „richtigen Riecher“ für die Interessengebiete der Mitglieder gehabt zu haben. Die Nachfrage war so überwältigend groß, dass der angebotene Termin innerhalb weniger Stunden ausgebucht war. Daher hat der Landesbezirk nun zwei weitere Termine organisiert.  weiter

Digital weiter mit Bildung

Foto: 

Chris Ede/getty images

Wie genau sie aussehen wird, kann noch niemand sagen. Aber bereits heute wirft sie mehr als nur ihre Schatten voraus: Die neue digitalisierte Arbeitswelt entsteht derzeit in den Betrieben unserer Branchen. Smarte Netzwerke, digitalisierte Prozesse und Datenbrillen sind teilweise schon eingeführt, erfordern aber neue, maßgeschneiderte Qualifizierungsmaßnahmen. Dank der aktiven Mitbestimmung können Betriebsräte dieser neuen Welt den richtigen Rahmen geben.  weiter

Bereit für ihre Aufgaben

Foto: 

IG BCE Thüringen

Am 25. /26. November 2016 fand unter dem Motto "Vertrauensleute nach der Wahl" ein Zweitagesseminar im Panorama Hotel in Oberhof - organisiert vom IG BCE-Bezirk Thüringen - statt. Rund 60 neu- und wiedergewählte gewerkschaftliche Vertrauensleute diskutierten über die Schwerpunkte ihrer Arbeit in den kommenden vier Jahren.  weiter

Zukunft der gewerkschaftlichen regionalen Interessenvertretung

Einmal im Jahr pflegt der IG BCE Bezirk Thüringen mit seinen Vorständen der Ortsgruppen einen regen Austausch, dieses Jahr am Wochenende 28./29. Oktober 2016 im Novotel Gera. Nach der diesjährigen Ortsgruppenwahl ging es um die Ausrichtung der regionalen Gewerkschaftsarbeit für die Zukunft. Gemeinsam wurden die schwierigen Themen, demografischer Wandel in der ehrenamtlichen Arbeit, Digitalisierung der Arbeitswelt und Rahmenbedingungen für die Industriestandorte in Thüringen diskutiert, die auch erhebliche Auswirkungen auf die regionale Gewerkschaftsarbeit haben.  weiter

Digitalisierung und Demografie

Sie bedeuten eine Veränderung der Arbeitswelt, aber auch auch in der beruflichen Bildung: Die Digitalisierung und der demografische Wandel. Diese Veränderungen und die Möglichkeiten für Ausbildende und Betriebsräte diskutierten etwa 50 Teilnehmende bei der Arbeitstagung Berufliche Bildung.  weiter

Nach oben