URL dieser Seite: https://thueringen.igbce.de/-/Szo

23.07.2018

Bergsicherung Ilfeld und Bergsicherung Schneeberg

Tarifverhandlung erfolgreich

Am 23. Juli 2018 hat sich die Tarifkommission der IG BCE mit der Arbeitgeberseite auf einen Abschluss für das Tarifjahr 2018/2019 geeinigt. Das Ergebnis entspricht einer Erhöhung von insgesamt 6,25 Prozent in zwei Stufen mit einer Laufzeit von zwei Jahren.

Die Tarifparteien einigten sich auf folgendes Ergebnis im einzelnen:

  • 3,1 Prozent Tariferhöhung und Erhöhung der Auszubildendenvergütungen von 200 Euro ab 1. August 2018
  • Erhöhung der Vermögenswirksamen Leistungen auf 40 Euro (das entspricht einer Erhöhung von 0,65 Prozent) ab 1. August 2018
  • 2,5 Prozent Tariferhöhung für Arbeitnehmer und Auszubildende ab 1. August 2019
  • Laufzeit bis 31. Juli 2020

Außerdem vereinbarten die Tarifparteien die redaktionelle Überarbeitung des Manteltarifvertrages, der Eingruppierungsregelungen und der Entgelttabelle im neuen Jahr.