• 09.02.2018
  • Medieninformation XXII/4
Einladung zum Pressegespräch

„Mobilitätswende – Die deutsche Automobilindustrie im Umbruch“

Herzlich laden wir Sie ein zum Pressegespräch zur Vorstellung der Studie „Mobilitätswende – Die deutsche Automobilindustrie im Umbruch“ vom Denkwerk Demokratie am Freitag, 16. Februar 2018, in Berlin.

Teilnehmer sind:

Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG Bergbau, Chemie, Energie; Beirat Denkwerk Demokratie
Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall; Beirat Denkwerk Demokratie
Michael Kellner, Politischer Geschäftsführer, Bündnis 90/Die Grünen; Vorstand Denkwerk Demokratie
Thorsten Schäfer-Gümbel, Stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD
Ulrich Petschow, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW); Haupt-Autor der Studie

Das Gespräch findest statt:

Freitag, 16. Februar 2018 von 10.00 bis 11.30 Uhr
IG Metall Berlin, 3. Etage, Sitzungssaal K1
Alte Jakobstr. 149, 10969 Berlin

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung.

Das Denkwerk Demokratie ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für eine soziale, ökologische und demokratische Zukunftsgestaltung einsetzt. Er versteht sich als „Think-Net“, bzw. als Denk-Netzwerk, und bringt Analysen, Ideen und Partner aus Politik, Gewerkschaften, NGOs und Wissenschaft zusammen. Die tragenden Akteure stammen aus den Reihen von SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, IG Metall und IG Bergbau, Chemie, Energie.

 

Nach oben